Wirtschaft und Wohnungen

Ensemble Gut Freiham
Sanierung des Einzeldenkmals Herrenhaus mit Nebengebäude und Kegelbahn

Gut Freiham Wirtschaft und Wohnungen

Das Gut Freiham liegt im Münchner Westen im Stadtteil Aubing. Seine Geschichte reicht bis ins 12. Jahrhundert zurück. Die Edith-Haberland-Wagner-Stiftung erwarb das Gut 2014 und saniert es Schritt für Schritt. Gemeinsam mit Mahlknecht Herrle Architektur plant hey! architektur nun die Sanierung der ehemaligen Schlosswirtschaft, die als Einzeldenkmal geführt wird.

Gut Freiham von oben

PROJEKTDATEN

AUFTRAGGEBER
Edith-Haberland-Wagner-Stiftung

ORT
Gut Freiham

STATUS
Baustelle

LEISTUNG
LPH 1-4, teilweise 5

BGF
3.366 m2

PROJEKTTEAM

Scroll to Top